/_SYS_katalog/Abstimmungskampf/Facebook-Titelbilder-Isabel-DE-v2.png

Nein zum Entwaffnungsdiktat der EU am 19.Mai 2019

 

Wir bedanken uns bei allen, die bei der Abstimmung 'Nein' gestummen haben. Auch wenn die Mehrheit der Abstimmenden anderer Meinung war.


Mit bestem Dank Team Richner Waffen im Namen alle Schützen sowie des Referendumkomitees.

 

 

 

 

/_SYS_katalog/Startseite/Bildmarke-zu-Nein-zum-Entwaffnungwaffnungsdiktat-der-EU-V4.jpg

 

 

Es geht auf das Ende zu!

Mobilisieren Sie noch alle Ihre Verwandte und Bekannte um spätestens diesen Sonntag morgen ein deutlichen 'NEIN' in die Urne zu legen. Ihnen, allen Schützen, Waffenbesitzern und unserer Selbstbesimmung/ Demokratie zuliebe.


Das Referendum ist mit 125 000 Unterschriften zustande gekommen. Nun gilt es alle verfügbaren Freunde, Freundinen, Kolegen, Verwante, Bekante und Jederman zu mobilieieren, damit sie am 19.Mai 19 zur Urne gehen und mit seinem Engagement für den Erhalt eines Waffenrechts Abzustimmen, das unserem liberalen Rechtsstaat und unserer freien, pluralistischen Gesellschaft würdig ist.


Für weitere Informationen oder Werbematerial besuchen Sie die Hompage des Kampagnen Komites unter https://eu-diktat-nein.ch/